Seilbahnbau / Austausch Rollenbatterien

Die eingespielten Montageteams der ROTEX sind Profis für den Bau und Unterhalt von Seilbahnen und Skiliften. Minutiöse Planung im Vorfeld, eine erfahrene Crew am Boden und präzise Arbeit im Cockpit garantieren für effiziente Montagen und Demontagen von Bahnanlagen. Zum Einsatz kommt dabei der K-Max Helikopter. Sein spezielles Rotorsystem verursacht nur geringen Abwind, was eine ruhige Lage der Last begünstigt und die Arbeit der Teams am Boden erleichtert. Besonders geeignet ist der K-Max auch für den effizienten Austausch von Rollenbatterien bei Bergbahnen. Dank seinem maximalen Hebevermögen bis 2,7 Tonnen wird der Austausch ganzer Rollenbatterien samt Wippe möglich. Und, die ROTEX-Crew bleibt oft unbemerkt: Besonders in lärmsensiblen Tourismusgebieten wird der geringe Geräuschpegel des K-Max sehr geschätzt.

Die Stärken der ROTEX-Montageteams

  • Erfahrene Crew für Vorbereitung und Ausführung
  • Ruhige Lage der Lasten für Präzisionsmontagen dank wenig Abwind des K-Max-Rotorsystems
  • Das maximale Hebevermögen des K-Max bis 2,7 Tonnen ermöglicht den Austausch ganzer Rollenbatterien
  • Der ausschliesslich für Lastentransporte entwickelte K-Max garantiert dank guten Leistungswerten auch im Gebirge effiziente Montageflüge
  • Die geringe Geräuschentwicklung des K-Max erlaubt den Einsatz in lärmsensiblen Gebieten